Probleme mit Zimmerpflanzen ?

Oft breiten sich dann Spinnmilben aus. Die winzigen, gelb-rötlich gefärbten Schädlinge sind meist auf den Blattunterseiten längs der Blattadern zu finden.

Auf den Blättern sieht man feine, gelbe Pünktchen. Vorbeugend gegen Spinnmilbenbefall erhöhen Sie zunächst die Luftfeuchtigkeit.

Zur Bekämpfung setzen Sie Spruzit SchädlingsSpray, oder Spruzit Schädlingsfrei ein.

Alle Produkte wirken sowohl gegen erwachsene Spinnmilben wie auch gegen deren Eier, sowie gegen weitere Schädlinge, wie z.B. Schild- oder Wollläuse.


Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal

Hinweis: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise- und symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.

Bezugsquellen:

www.merz-im-web.de

www.gartenbedarf-direkt.de

www.gartenversand-omega.de

Be Sociable, Share!