Vertrocknete Spitzen an Kirschen oder Mandeln?

Die Ursache für die „Spitzendürre“ ist eine Pilzkrankheit – die Monilia.

Der Pilz überwintert an der Pflanze und infiziert die Pflanzen während der Blüte.

Spritzen Sie vor dem Austrieb und ab dem Öffnen der Blüten bis Blütenende vorbeugend mehrfach mit Neudorff Neudo-Vital Obst-Spritzmittel.

Diagnose-Tipp:
Spitzendürre tritt vor allem bei Sauerkirschen und Mandelbäumchen, aber auch bei Süßkirschen, Äpfel und Birnen auf.


Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal

Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de

www.merz-im-web.de

www.gartenbedarf-direkt.de

Be Sociable, Share!