Buchsbaum ohne Blätter?

Verursacher sind die Raupen des Buchsbaumzünslers. Die 4-5 cm langen, grün-schwarzen Raupen fressen zunächst versteckt im Inneren des Buchsbaumes, bald darauf sind aber die kompletten
Buchsbaumtriebe kahl. Der Schädling entwickelt mehrere Generationen im Jahr.

Kontrollieren Sie daher den Buchs in den nächsten Monaten regelmäßig im Inneren auf Raupen und behandeln Sie bei Befall sofort mit Neudorff Spruzit Schädlingsfrei*/**, mit Neudorff Spruzit SchädlingsSpray*/** oder mit Neudorff Raupenfrei Xentari*/**.


Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal

Hinweise: *Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise- und symbole in der Gebrauchsanleitung beachten. ** Genehmigung gemäß §18a PflSchG für gewerblich genutzte Kulturen.

Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de

www.merz-im-web.de

www.gartenbedarf-direkt.de

Be Sociable, Share!