Kübelpflanzenpflege

Sonne und Wärme regen das Wachstum der überwinternden Kübelpflanzen jetzt stark an. Stellen Sie die Pflanzen in hellere Räume, unempfindliche Arten können schon in den Schatten ins Freie.

Pflanzen bei Frostgefahr wieder einräumen. Topfen Sie die Pflanzen je nach Bedarf in Neudorff NeudoHum BlumenErde um und schneiden Sie sie zurück.

Pflanzen, die Sie nicht umtopfen, düngen Sie 1x mit Neudorff Azet DüngeSticks oder regelmäßig mit Neudorff BioTrissol Plus BlumenDünger.

Praxis-Tipp:
Bekämpfen Sie Schild-, Woll- oder Blattläuse und andere Schädlinge mit Neudorff Spruzit SchädlingsSpray oder Neudorff Spruzit Schädlingsfrei.


Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal

Hinweis: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise- und symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.

Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de

www.merz-im-web.de

www.gartenbedarf-direkt.de

Be Sociable, Share!