Garten kalken

Warum ist das Kalken so wichtig?

Auswaschungen, Pflanzenwachstum sowie Säurebelastungen aus Niederschlag entziehen dem Boden regelmäßig Kalk.

Das hat zur Folge, dass der Boden sauer wird (pH-Wert <5,5). Ein saurer Boden schädigt das Bodenleben – zudem besteht die Gefahr, dass Pflanzen verstärkt schädliche Schwermetalle wie Quecksilber, Cadmium und Blei aufnehmen.

Neudorff Azet GartenKalk aus 100% natürlichen Rohstoffen neutralisiert Bodensäuren und bindet giftige Schwermetalle. Es reguliert den pH-Wert, wodurch sich die Nährstoffverfügbarkeit für Pflanzen sowie die Bodenstruktur verbessert.

Dadurch sorgt Azet GartenKalk für einen fruchtbaren Boden und ein gesundes Wachstum.

Tipp:
Neudorff Azet GartenKalk eignet sich vor allem für kleinere Flächen (eine Packung genügt für ca. 25 bis 50m²) – wenn Sie größere Flächen kalken möchten, verwenden Sie Neudorff Azet VitalKalk+.


Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de
www.merz-im-web.de