Rosen und Gemüse nachdüngen

Die Nährstoffe der Frühjahrsdüngung sind durch Wachstum nun verbraucht.

Rosen und andere stark wachsende Zierpflanzen erhalten jetzt eine zweite Düngung mit Neudorff Azet RosenDünger.

So wachsen die Pflanzen zügig weiter. Für die Entwicklung der Früchte ist zudem eine gleichmäßige Wasserversorgung sehr wichtig, daher rechtzeitig wässern.

Tomaten, Gurken, Kohl und andere stark zehrende Gemüsearten erhalten ebenfalls eine zweite Düngung, z.B. mit Neudorff Azet TomatenDünger.


Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal

Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de

www.merz-im-web.de

www.gartenbedarf-direkt.de