Weiße Wachsfäden an Buchsbaum

Verursacher sind die blattlausähnlichen Buchsbaumblattflöhe, die sich in den löffelartig gekrümmten Blättern verstecken und weiße Wachswolle ausscheiden.

Die gelb-schwarzen Schädlinge saugen an den Pflanzen, wodurch die Blätter sich krümmen und verkrüppeln. Das Wachstum ist gehemmt.

Gegen den Schädling wirken Spritzungen mit Neudorff Spruzit Schädlingsfrei oder Neudorff SpruzitSchädlingsSpray.


Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal

Hinweis: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise- und symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.

Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de

www.merz-im-web.de

www.gartenbedarf-direkt.de