Gartenblog,


18. November 2016

Ideen für die Weihnachtsbeleuchtung 2016

Category: Allgemeines,Weihnachten,Weihnachtsbeleuchtung – admin – 18:51

Sie suchen noch nach der richtigen Idee für Ihre Weihnachtsbeleuchtung? Wir möchten Ihnen heute drei kabellose (da batteriebetriebene) Weihnachtsdekorationen vorstellen.

Batteriebetriebener LED-Papierstern Rot
Der Klassiker der Weihnachtsbeleuchtung – modern interpretiert. Ein Papierstern in prächtigem Rot, 60cm im Durchmesser mit eleganter Perforation und Musterschnitt. Im Inneren des Sterns befindet sich eine batteriebetriebene Drahtkabellichterkette mit 30 warm-weißen LEDs. Diese erzeugen prächtiges, helles Licht und lassen den Stern von innen heraus aufleuchten. Der Stern verfügt über eine Fernbedienung um ihn kabellos ein- und ausschalten zu können. Dank der integrierten 6-Stunden Timerfunktion genügt es, wenn Sie den Stern einmalig zur Wunschzeit einschalten. Er schaltet dann nach 6 Stunden automatisch ab – und am Folgetag zu Ihrer Wunschuhrzeit auch automatisch wieder ein. 
LED Schneeflocke Fensterdekoration mit Saughalter
Zaubern Sie sich Winterstimmung ins Haus – mit dieser tollen Fensterdekoration in Form einer Schneeflocke. Sie besitzt 21cm Durchmesser und erstrahlt mittels 7 eingebauter LEDs in prächtigem Licht. Der kühle Lichtfarbton passt hervorragend zum Schneeflockendesign und wird über 3 handelsübliche AAA-Batterien mit Strom versorgt. Geschalten wird die Schneeflocke über einen Schalter am Batteriefach an der Rückseite der Schneeflocke. Dort befindet sich auch der praktische Saugnapf. Dieser ermöglicht die Befestigung an allen geeigneten Oberflächen, wie z.B. Fenstern, Vitrinen usw.
Weihnachtsbeleuchtung LED mit Tannenzapfen und Beeren
Diese Dekorationsidee eignet sich hervorragend zur Verzierung von Tischen, Sideboards oder Regalen. Eine Lichterkette mit 16 warm-weißen LEDs ist um das Zweiggeflecht geschlungen, welches mit Tannenzapfen, roten Beeren und goldene Kugeln dekoriert wurde. Die Energieversorgung erfolgt auch hier mittels handelsüblicher AA-Batterien, welche in einem Batteriefach untergebracht sind. Dieses verfügt über eine 50cm lange, transparente Zuleitung, womit Sie es auch etwas versteckt anbringen können.

Diese und viele weitere Produkte für die schöne Weihnachtszeit finden Sie bei www.weihnachten-aktuell.de und www.gartenversand-omega.de/weihnachten

12. Oktober 2016

Weihnachtsbeleuchtungs-Trends 2016

Auch zur Weihnachtssaison 2016 gibt es wieder einige neue Artikel und Trends, wovon wir heute zwei neue Artikel vorstellen möchten.

Der erste neue Artikel ist die LED Baummantel-Lichterkette.

Wer kennt das nicht? Vor der Freude über den festlich geschmückten Christbaum steht immer das lästige anbringen der Lichterkette. Genau hier setzt die Baummantel-Lichterkette an. Diese, für verschiedene Baumgrößen erhältliche Lichterkette, besteht aus einem Ring und 5 Kabelsträngen.

Zuerst wird der Ring über die Baumspitze gelegt, sodass die Kabelstränge nach unten zeigen. Dann rollt man die Kabelstränge aus und richtet diese nach den eigenen Vorstellungen am Baum zurecht. Dann heißt es nur noch Licht einschalten – und fertig!

Sie ist dabei als LED Baummantel-Lichterkette Warm-Weiß und LED Baummantel-Lichterkette Bernsteinfarben erhältlich.

Und Bernsteinfarben führt uns nahtlos zum nächsten Trend der Weihnachtsbeleuchtung 2016.

In diesem Jahr neu erhältlich ist die Bernsteinfarbene Micro LED-Lichterkette für Außen. Diese wahlweise mit 40 bis 600 LEDs erhältliche LED-Lichterkette schmückt Außenbereich (und natürlich auch Innenräume) in prächtig warmem Licht.

Das bersteinfarbene Licht ist ein sehr angenehmer, warmer Farbton, welcher klassischen Glühlämpchen noch näher kommt als warm-weißes Licht und Sie durch die kuschelig-warmherzige Lichtstimmung sicher begeistern wird!

Diese und weitere Neuheiten der Weihnachtsbeleuchtung 2016 finden Sie bei www.weihnachten-aktuell.de

 

Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de

www.weihnachten-aktuell.de

6. Oktober 2016

Trockenheitsschäden an Gehölzen durch Hitze im August/September

Category: Allgemeines,Gartenpflege,Pflanzenpflege – admin – 13:56
Trockenheitsschäden an Gehölzen durch Hitze im August/September

Viele Bäume und Sträucher haben stark unter der Hitze und Trockenheit der vergangenen Wochen gelitten und deswegen ihre braun-verfärbten Blätter vorzeitig abgeworfen.

Vermeiden Sie bei Hitze den Gehölzschnitt, da dieser die Verbrennung der Blätter fördert. Gießen Sie Ihre Gehölze in solchen Trockenperioden regelmäßig 1x pro Woche mit 10-20 L Wasser pro qm. Immergrüne Gehölze werden auch in winterlichen Trockenperioden an frostfreien Tagen gegossen.

Ein hoher Humusgehalt des Bodens kann Wasser länger speichern, bringen Sie deshalb regelmäßig Neudorff Terra Preta BodenAktivator aus.

Auf sandigen Böden setzen Sie zusätzlich Neudorff Bentonit SandbodenVerbesserer ein. Die Tonminerale in Bentonit können Wasser und Nährstoffe gut binden.

Eine reine Kalium-Düngung im Oktober mit unserem organischen Neudorff Dünger Azet Aroma & Stark fördert neben der Frosthärte auch die Trockenheitsresistenz der Gehölze.

Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal

Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de

www.merz-im-web.de

www.gartenbedarf-direkt.de

27. Juli 2016

Rote Milben an Hauswänden oder Terrassenmöbeln

Category: Allgemeines,Gartenpflege,Schädlingsbekämpfung – admin – 11:48
Rote Milben an Hauswänden oder Terrassenmöbeln

Die Rote Samtmilbe ist knall-rot gefärbt und krabbelt flink umher. Sie erbeutet kleinere Insekten und deren Eier, deshalb ist diese Milbe nützlich.

Die Rote Samtmilbe wird jedoch nicht an Mensch und Haustier schädlich. Sie bevorzugt als Lebensraum sonnige und warme Trockenmauern, Steinplatten und Wiesenflächen.

Bei Sonnenschein ist sie auch auf Terrassen, Hauswänden und Gartenmöbeln zu finden. Wird sie gequetscht, hinterlässt sie rote Flecken.

Falls die Milbe lästig wird, können betroffene Flächen mit Neudorff Permanent UngezieferSpray* behandelt werden.

Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal

*Hinweis: Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Bezugsquellen:
www.gartenversand-omega.de

www.merz-im-web.de

www.gartenbedarf-direkt.de

17. Juni 2016

Mückenplage nach starken Regenfällen erwartet

Mückenplage nach starken Regenfällen erwartet

Nach den starken Regenfällen und schwül-warmen Wetter im Mai/Juni vermehren sich Stechmücken schnell. Dazu nutzen sie Pfützen, Regentonnen und Gartenteiche. Beugen Sie jetzt mit dem biologischen Präparat Neudorff StechmückenFrei* vor.

Es wirkt auch gegen Larven anderer Mücken wie z.B. Kriebel- und Tigermücken. Das Präparat enthält als Wirkstoff Bacillus thuringiensis israelensis. StechmückenFrei wird oberflächlich ausgebracht.

Die Larven der Stechmücken sterben innerhalb kurzer Zeit ab. Die Wirkung von Neudorff StechmückenFrei hält bis zu 4 Wochen an. Andere Wasserbewohner, wie z. B. Fische, Kröten, Frösche, Insekten und andere Tiere werden durch das Präparat nicht gefährdet.

Auch Haustiere können das behandelte Wasser trinken. Pflanzen werden durch das Mittel ebenfalls nicht geschädigt. Das behandelte Wasser kann auch zum Gießen verwendet werden.

Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal
* = Hinweis: Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
Bezugsquellen:
www.gartenversand-omega.de
www.merz-im-web.de
www.gartenbedarf-direkt.de

26. April 2016

Rasenneuanlage jetzt mit Neudorffs TerraVital Rasen-Saatgut

Category: Allgemeines,Gartenpflege,Rasenpflege – admin – 15:01
Rasenneuanlage jetzt mit Neudorffs TerraVital Rasen-Saatgut

Zunächst wird der Boden gründlich gelockert, dabei werden Unkräuter, Wurzelreste und Steine ausgelesen. Danach wird die Fläche eingeebnet. Bei sehr lehmigen Böden sollte zusätzlich die NeudoHum RasenErde ausgebracht werden.

Für Rasenneuanlagen empfehlen wir die neuen Neudorff TerraVital Rasen-Saatgutmischungen, die auf die jeweiligen Bedürfnisse und Standortbedingungen angepasst sind.

In den Rasen-Mischungen sind neben Terra Preta auch Mykorrhiza-Pilze enthalten, diese fördern einen dauerhaft gesunden und grünen Rasen. Nach der Aussaat düngen Sie mit dem organischen Neudorff Azet RasenStartDünger. Alle Neudorff-Rasenprodukte sind nicht schädlich für Haustiere.

Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal
Bezugsquellen:
www.gartenversand-omega.de
www.merz-im-web.de
www.gartenbedarf-direkt.de

5. April 2016

Jetzt die Wildgärtnermischungen aussäen!

Category: Allgemeines,Gartenpflege,Pflanzenpflege – admin – 14:11
Jetzt die Wildgärtnermischungen aussäen!

Ab April können die meisten der WildgärtnerGenuss oder WildgärtnerFreude Mischungen an frostfreien Tagen ins Freiland gesät werden.

Die Aussaat erfolgt entweder direkt ins Beet oder in Kübel und Balkonkästen. Anschließend das Saatgut nicht austrocknen lassen.

Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal
Bezugsquellen:
www.gartenversand-omega.de
www.merz-im-web.de
www.gartenbedarf-direkt.de

3. März 2016

Produktvorstellung – Neudorff Rasensamen-Mischungen

Category: Allgemeines,Gartenpflege,Pflanzenpflege,Rasenpflege – admin – 16:01
Produktvorstellung – Neudorff Rasensamen-Mischungen

Mit der neuen TerraVital-Reihe bietet Neudorff vier hochwertige Rasensamen-Mischungen an, die sich den individuellen Bedürfnissen eines jeden Gärtners anpassen:

Ob strapazierfähige Rasenspielwiese (TerraVital Spiel&FreudeRasen), ein schattiges Plätzchen an heißen Sommertagen (TerraVital Licht&SchattenRasen), gleichmäßig aussehender Zierrasen (TerraVital Pracht&EleganzRasen) oder pflegeleichter Rasen für Freizeitgenießer (TerraVital Bequem&WohlfühlRasen) – das neue TerraVital-Sortiment von Neudorff bietet für jeden Gartenliebhaber die passende Grünoase.

Die verschiedenen Rasensamen-Mischungen sind speziell auf ihre jeweiligen Ansprüche und Standorte abgestimmt. Das enthaltene natürliche TerraVital-Wirksystem, das Neudorff Terra Preta® mit MyccoVital® (Mykorrhiza) kombiniert, fördert das Wurzelwachstum und verbessert die Bodenstruktur. Gleichzeitig optimiert es die Wasser- und Nährstoffspeicherung im Boden, erhöht die Nährstoffaufnahme und verstärkt die Wurzelbildung.

Zusätzlich verbessert das natürliche TerraVital-System die Stressresistenz der Grünfläche gegen Trockenheit oder Kälte. Die Mischungen zeichnen sich insbesondere durch höchste Sortenreinheit und geprüfte Qualität aus. Zudem enthalten sie RSM (Regel-Saatgut-Mischungen)-gelistete Spitzensorten nach höchsten Anforderungen von Neudorff.

Sie tragen mit dazu bei, dass ein dauerhaft gesunder, sattgrüner Rasen entsteht, der Moos und Unkraut wenig Chancen lässt.

Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal
Bezugsquellen:
www.gartenversand-omega.de
www.merz-im-web.de
www.gartenbedarf-direkt.de

19. Februar 2016

Wildblumen-Mischung für den Vogel des Jahres

Category: Allgemeines,Gartenpflege,Pflanzenpflege – admin – 19:10

Wildblumen-Mischung für den Vogel des Jahres

Der Stieglitz, oder Distelfink, ist der Vogel des Jahres 2016. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der Bund für Vogelschutz in Bayern (LBV) haben diesen farbenfrohen Finken zum Vogel des Jahres gekürt.Der Stieglitz braucht abwechslungsreiche Landschaften und naturnah gestaltete Gärten, denn er ernährt sich vor allem von den Samen verschiedener Blütenpflanzen, Gräser und Bäume, nur gelegentlich nimmt er auch Blattläuse zu sich.Speziell auf die Nahrungsansprüche samenfressender Vögel ist die Neudorff WildgärtnerFreude Samen-Mischung „Gartenstars“ abgestimmt. Sie enthält fast 30 unterschiedliche Pflanzenarten, darunter viele mit nahrhaften Samen für Vögel, wie Sonnenhut und Kugeldiestel.Die einjährigen Arten darin, wie Korn- und Ringelblume, bringen schnelle Blütenpracht im ersten Jahr. Die zweiund mehrjährigen Arten sorgen für dauerhafte Freude an der Wildblumen-Wiese. Natürlich finden hier auch viele andere Arten, wie Wildbienen, Hummeln und Schmetterlinge, Nahrung und Lebensraum.Ein Kriterium bei der Zusammenstellung dieser Samen-Mischung waren die unterschiedlichen Blühtermine der Pflanzen. Dadurch blüht es in dieser Samenmischung vom Frühling bis in den Spätherbst.

Ausgesät wird die Samen-Mischung „Gartenstars“ von März bis Juni und im September und Oktober. Eine Packung reicht für 10 m2 Fläche. Die Blumenwiese braucht nur wenig Pflege, lediglich im Frühjahr und nach der Hauptblüte im Juni wird sie herunter geschnitten. Im Herbst bleiben die verblühten Blütenstände natürlich stehen, damit die Vögel ausreichend Nahrung finden.

Die meisten der spatzengroßen Stieglitze leben im Siedlungsraum, etwas weniger in der Agrarlandschaft. Sie nisten hoch oben in Baumkronen, gelegentlich sogar mit mehreren
Pärchen in einem Baum. In ihre Nester aus Stängeln und Moos legen sie bis zu fünf Eier. Stieglitze brüten meist zweimal im Jahr. Sie sind sehr gesellig und fliegen oft im Schwarm auf Nahrungssuche. In strengen Wintern ziehen sie in wärmere Gegenden Westeuropas.

Eine Packung WildgärtnerFreude „Gartenstars“ ist ausreichend für 10 Quadratmeter Fläche.

Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal
Bezugsquellen:
www.gartenversand-omega.de
www.merz-im-web.de
www.gartenbedarf-direkt.de

8. Februar 2016

Aromatisches Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten ernten

Category: Allgemeines,Gartenpflege,Pflanzenpflege,Rasenpflege – admin – 10:43

Kalium für Pflanzen und Rasen

Aromatisches Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten und zu genießen, ist der Wunsch vieler Hobbygärtner.

Damit er möglichst schnell in Erfüllung geht, gibt es eine effektive Unterstützung von Neudorff: den Kaliumdünger Azet® AromaStark (ehemals Azet® VitalKali).

Der Spezialdünger mit natürlichen Rohstoffen, der sich für alle Pflanzenarten und den Rasen eignet, dient zur Vermeidung und Behebung von Kaliummangel im Boden.

Er fördert den Wasserhaushalt der Pflanzen, verbessert den Geschmack, die Reife und die Qualität des eigenen Ernteguts und erhöht damit die Lagerfähigkeit von Obst und Gemüse.

Zusätzlich steigert der Kaliumdünger Neudorff Azet® AromaStark die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen gegen Frost, Krankheiten, Schädlinge und Trockenheit.

Dank seines geringen Chloridgehalts ist der Dünger zudem sehr gut verträglich. Azet AromaStark wird zusätzlich zum regulären Obstoder Gemüsedünger gegeben.

Ein Beitrag der Fa. W. Neudorff GmbH KG, Emmerthal
Bezugsquellen:
 
www.gartenversand-omega.de
 
www.merz-im-web.de
 
www.gartenbedarf-direkt.de