Sprühgeräte für Pflanzenschutz und -pflege

Die beste Vorbeugung gegen Unkraut und Schädlinge im Garten ist die richtige Pflanzenpflege. Dazu gehören Bodenpflege, gute Düngung, richtige Wässerung und Schutz vor Krankheiten. Vitale Pflanzen werden weniger stark von Schaderregern befallen als geschwächte Pflanzen. Treten Pilze, Mehltau, Milben, Läuse und Co. oder auch unerwünschte Unkräuter auf, gibt es dagegen wirkungsvolle Mittel und Maßnahmen. Für die vorbeugende Pflege und auch zur Schädlingsbekämpfung empfiehlt sich der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln mithilfe eines geeigneten Sprühgeräts, etwa der Marke Gloria. Die Auswahl des passenden Modells hängt vom Einsatzgebiet ab.

Drucksprühgeräte für Sträucher, Rosen, kleine Bäume
Für den Einsatz bei kleinen Bäumen, Sträuchern und kleinen Flächen eignen sich am besten Drucksprühgeräte. Sie haben einen Betriebsdruck von 3 bar, der kürzere Sprühentfernungen gut überbrückt. Gute Geräte zeichnen sich durch Kolben- oder Zeigermanometer, Sicherheits-ventil, Messingspritzrohr, Schnellschlussventil und eine leistungsstarke Druckpumpe aus. Eine verstellbare Düse, die den richtigen Sprühnebel garantiert sowie ein großer Einfülltrichter, ein Schlauchanschluss im Behälterboden für einfache Restmengenentleerung und ein stabiler Tragriemen erhöhen den Ausstattungskomfort. Nützliches Zubehör: der Sprühschirm für randgenaues Sprühen auf Wegen und Kulturen, ein Einfüllsieb, das Schmutzteilchen auffängt und so das Zusetzen der Düse verhindert. Die Geräte sollten das TÜV- und GS-Zeichen tragen. Besonders handlich, praktisch und preiswert sind etwa die Drucksprühgeräte „prima 5“, „hobby exclusiv“ sowie „hobby universal“ von Gloria mit 5 Liter Fassungsvermögen.

Feinarbeit in Ziergarten, Gewächshaus und bei der ZimmerpflanzenpflegeDruck-Feinsprüher,

Gloria Hochleistungssprühgerät 405 T Profiline
Gloria Hochleistungssprühgerät 405 T Profiline

Feinsprüher und Feinzerstäuber eignen sich zur Ausbringung kleinerer Mengen Pflanzenpflegemittel. Eingesetzt werden sie zum Beispiel im Gewächshaus oder bei der Balkon- und Zimmerpflanzenpflege. Sie bestehen meist aus Kunststoff, der Füllinhalt reicht von 0,3 bis 2,5 Liter. Hochwertige Geräte sind mit funktionssicherer Pumpe, eingebautem Sicherheitsventil, sowie einer verstellbaren Düse ausgerüstet, so dass der Zerstäubungsgrad vom Benutzer individuell gewählt werden kann. Bei größeren Sprühern, deren Füllinhalt bei 2,5 Litern und mehr liegt, sollte der Anwender auf folgende Ausrüstung achten: leistungsstarke Pumpe, auswechselbare Zerstäuberdüse und abnehmbarer Kunststoffbehälter. Vielseitige Feinsprüher mit 0,5 bzw. 1,0 Liter Füllinhalt sind beispielsweise die Modelle Gloria Typ 137 und 138. Einen komfortablen Druck-Feinsprüher mit schwenk- und verstellbarer Düse für die Unterblattpflege bietet Gloria mit der floretta Typ 259.

Professionell ausgestattete Hochleistungssprühgeräte für große Gärten
Hochleistungssprühgeräte werden als rücken- und schultertragbare Geräte aus Stahlblech oder in Edelstahlausführung angeboten. Sie empfehlen sich für mittlere und größere Gärten. Ihr Füllinhalt liegt zwischen 5 und 10 Litern. Der Arbeitsdruck beträgt 6 bar, so dass mit Verlängerungsrohren eine Sprühhöhe von ca. sechs Metern erreicht wird. Für Bedienkomfort sorgen ein großer Einfülltrichter, ein Schnellschlussventil mit integriertem Druckminderer, eine Sprührohrhalterung und stabile Tragriemen. Brill Gloria bietet eine ganze Range an Hochleistungssprühgeräten. Bewährt in der Saison 2009 sind beispielsweise die Modelle 405 T, 410 T, 410 TRK, 505 T und 510 T. Die Stahlgeräte besitzen eine hochwertige Innenbeschichtung aus Kunststoff, die den Behälterinnenraum gegen Korrosi-on schützt und die Reinigung vereinfacht. Die Edelstahlgeräte zeichnen sich insbesondere durch ihre Robustheit und Korrosionsbeständigkeit aus.

Kolbenrückensprühgeräte für Gemüse-, Obst- und Weinbau
Beim Anbau von Nutzpflanzen empfiehlt sich der Einsatz von Kolbenrückensprühgeräten. Ihr Füllinhalt liegt zwischen 12 und 18 Liter, so dass eine weit reichende Ausbringung mit einer Gerätefüllung möglich ist. Wichtige Qualitätsmerkmale der Kolbenrückensprühgeräte: leichte Bauweise, Schnellschlussventil mit integriertem Manometer, großer Einfülltrichter, verstellbare Tragriemen mit Polster und Rückenstütze. Optimal geeignet für größere Gärten sowie Weinbau, Forstwirtschaft oder Gewächshaus sind etwa die Gloria Kolbenrückensprühgeräte Typ 2012, 2018 und 2016, die auch zur Ausbringung von biologischen Pflanzenschutzmitteln geeignet sind.


Ein Beitrag von GLORIA Haus- und Gartengeräte GmbH®

Bezugsquellen:

www.gartenversand-omega.de

www.merz-im-web.de

www.omega-versandhandel.de

Be Sociable, Share!